OTH-Präsident ist sich sicher: Die „Denkwelt“ lebt auch ohne Halmesricht

Die „Denkwelt Halmesricht“ vor dem Aus? Clemens Bulitta und Stephan Oetzinger bleiben nach dem Aussteigen von Christian Engel aus dem Projekt ruhig. Für den Hochschulpräsidenten und den Abgeordneten ist das Vorzeigeprojekt nicht an den Standort bei Weiden gekoppelt.

Gesamter Artikel im Onetz

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.