DENKWELT Halmesricht Teil 2: Keine Angst vor Künstlicher Intelligenz

Selbstfahrende Autos, Post-Drohnen über den Städten, Roboter als Pflegekräfte: Im zweiten Teil des Denkwelt-Interviews diskutieren Christian und Lars Engel mit Professor Erich Bauer über Chancen und Risiken der Künstlichen Intelligenz.

Zum gesamten Artikel im OberpfalzECHO

Denkwelt in Halmesricht: Wann kommt das hohe Haus der Künstlichen Intelligenz?

Regensburg hat seinen Biopark. Bekommt Weiden bald ein KI-Hochhaus? Eine Ideenwerkstatt, in der Forscher und Praktiker an innovativen Lösungen für die Oberpfälzer Wirtschaft tüfteln. Im Interview mit OberpfalzECHO erläutern Christian und Lars Engel zusammen mit Professor Erich Bauer die Vision der LUCE-Stiftung.

Gesamten Artikel im OberpfalzECHO mit Video

„Denkwelt“ bereitet Kopfzerbrechen: Stadt Weiden im Clinch mit Gesellschaftern

Ist das größte Weidener „Leuchtturmprojekt“ in Gefahr? Bei der Vorbereitung des Bauverfahrens gibt es erhebliche Differenzen zwischen Stadt und Vorhabenträgern. Die Stadträte zeigen sich entsetzt.

Gesamten Artikel im Onetz.de

Kreis-CSU Neustadt trifft erste wichtige Entscheidung zur Landtagswahl 2023

Im Herbst 2023 wählt Bayern den nächsten Landtag. Der CSU-Kreisverband hat bereits jetzt seine erste und wichtigste personelle Weiche gestellt.

Zum gesamten Artikel im Onetz

DENKWELT: Staatsregierung an Versprechen erinnert

Anlässlich des Besuches des Vorsitzenden des Wissenschaftsausschusses des Bayrischen Landtags erinnern die Vertreter der Luce-Stiftung die bayrische Staatsregierung an ihre Versprechen in Sachen Denkwelt.

Artikel auf Onetz.de


„Es ist einfach großartig hier“ – das sagte Landtagsabgeordneter Robert Brannekämper bei seinem Besuch an der OTH in Weiden. Der Vorsitzende des Ausschusses für Wissenschaft und Kunst im Bayerischen Landtag begutachtete die Forschungslabore im Weidener Technologie Campus. Dort zeigte er sich positiv beeindruckt, wie sehr sich die OTH innerhalb der vergangenen fünf Jahren entwickelt hat.

Video-Beitrag bei OTV