Ukraine Hilfe – So können Sie spenden!

Wir unterstützen mit unserer Ukraine Spendenaktion alle Menschen, die aufgrund des Krieges auf der Flucht sind. Uns haben bereits viele Sachspenden und auch Geldbeträge auf unser Spendenkonto erreicht. Da die Situation nach wie vor angespannt ist, wollen wir weiterhin helfen. Dazu möchten wir auch Sie gerne ermutigen, denn Ihre Spende hilft!


Sie können unsere Aktion auf zwei Wegen unterstützen:

1. Geldspende auf das Konto:

IBAN: DE69 7532 0075 0034 5646 47
BIC: HYVEDEMM454
Betreff: Slowakische Grenze

2. Sachspende:

Eine detaillierte Liste finden Sie weiter unten. Die Sachspenden werden dann an die Grenze geliefert.


Spendenbedarfsliste:

Nach einer zunächst sehr unübersichtlichen Lage konnten unsere Partner vor Ort die ersten Hilfsgüter an die vielen flüchtenden Menschen verteilen. Aktuell werden dringend die folgenden Nahrungs-, Hygiene- und Kosmetikartikel benötigt.

Nahrungsmittel:

  • Brot
  • Baby- und Kindernahrung
  • Reis
  • Nudeln
  • Verschied. Konserven
  • Verschied. Tees
  • Kaffee
  • Milch
  • Haltbares Gebäck
  • Honig

Hygiene- und Kosmetikartikel:

  • Toilettenpapier
  • Waschmittel
  • Hygiene- und Feuchttücher
  • Antibakterielle Tücher
  • Duschgel und Shampoo
  • Handcreme
  • Lippenbalsam

Da aufgrund der Witterung sehr viele Menschen an starken Grippe- und Erkältungssymptomen leiden, werden entsprechende Medikamente für Kinder und Erwachsene wie z.B. fieber- und schmerzlindernde Säfte, Hustensäfte, Schmerzmittel, etc benötigt. Für die Versorgung mit warmen Getränken und Speisen werden dringend Thermobehälter und -kannen benötigt.

Abgabe:

Die Hilfsgüter können im Innovision Center der BHS Corrugated abgegeben werden.

Alternativ auch in der Coffee Lounge der OTH Amberg-Weiden zu folgenden Zeiten:
Montag & Mittwoch: 09:00 – 16:00 Uhr
Dienstag & Donnerstag: 09:00 – 19:00 Uhr

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.