Denkfabrik statt Mode: „Stadtlabor“ Weiden eröffnet im ehemaligen Benetton

In Weidens Innenstadt gibt es bald einen Leerstand weniger. Am Issy-les-Moulineaux-Platz eröffnet das „Stadtlabor“. Das Projekt ist Teil des Konzepts „Digitale Einkaufsstadt“ Weiden. Auch die OTH und die Luce-Stiftung sind involviert.

Gesamter Artikel auf Onetz.de

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.