Trotz Demenz Teil der Gesellschaft bleiben – 2. Bayerische Demenzwoche am LfP klärt mit Vorträgen auf

Wie Menschen mit Demenz weiter am gesellschaftlichen Leben teilhaben können – das haben die Projekt-Verantwortlichen von ALIA jetzt am Landesamt für Pflege, kurz LfP, bei der Bayerischen Demenzwoche erklärt.

Gesamter Artikel bei OTV


Demenz darf kein Tabu mehr sein

Allein in Bayern leben derzeit etwa 240.000 Menschen mit Demenz. Tendenz steigend. Um auf ihr Schicksal und die Krankheit aufmerksam zu machen, gab es im Freistaat die Demenzwoche. Auch in Amberg. Der Heimat des Landesamtes für Pflege.

Gesamter Artikel bei Onetz.de


Teilhabe steht im Mittelpunkt

Der korrekte Umgang mit Demenz-Patienten will gelernt sein. Jetzt fand eine Schulung für das Landesamt für Pflege statt.

Gesamter Arikel in der Mittelbayerischen


Demenz darf kein Tabuthema mehr sein

Demenz darf kein Tabuthema sein. Maria Kammermeier von der Alzheimer Gesellschaft Oberpfalz erklärt, wie wichtig Verständnis im Umgang mit Menschen mit Demenz ist.

Gesamter Artikel bei OberpfalzECHO

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.